Spinning Bike oder Crosstrainer

CrosstrainerDie Sport-Zuhause-Szene erfreut sich seit einiger Zeit über große Beliebtheit. Den ganzen Tag arbeiten und Abends keine Zeit mehr für das Fitnessstudio? Das kennen sicher die meisten von uns. Zum Glück gibt es trotzdem einiges was wir tun können, um auch in den eigenen vier Wänden gesund und sportlich zu bleiben. Bei der Vielzahl an unterschiedlichen Geräten und Möglichkeiten die angeboten werden, vergleichen wir 2 der Bekanntesten: Das Indoor Cycling Fahrrad und den Crosstrainer.

Angriff auf die Fettdepots

Beide Geräte trainieren die Ausdauer. Bei Ausdauersport werden Kalorien verbrannt und die Kohlehydratspeicher des Körpers werden geleert. Um weiterhin Energie zu haben, greift der Körper auf die eigenen Fettspeicher zurück, so wird Fett verbrannt und der Abnehmprozess beginnt.

Allrounder: Der Crosstrainer

Bei dem Training auf dem Crosstrainer werden mehr Muskelgruppen gleichzeitig beansprucht als auf dem Spinning Bike, infolge dessen werden also auch mehr Kalorien verbrannt. Da neben dem Unterkörper auch der Oberkörper, insbesondere die Arme beansprucht werden, trainiert man hier eher den ganzen Körper als auf dem Spinning Bike. Wer also möglichst viele seiner Muskelgruppen Zuhause trainieren möchte, ist mit dem Crosstrainer besser aufgestellt.

Gelenkprobleme? Die sanftere Alternative!

Mann beim JoggenGrundsätzlich sind beide Trainingsansätze schonend für die Gelenke. Im Vergleich beispielsweise zum Joggen, die wohl beliebteste Form des Cardio Trainings, werden die Gelenke mit dem Spinning Bike und dem Crosstrainer gut geschont. Ist jemand bereits mit Probleme an den Gelenken vorbelastet, greift dieser jedoch besser zum Spinning Bike. Da der Crosstrainer auch die Hüfte beansprucht, ist das Spinning Bike die sanftere Alternative dazu.

Fazit

Jeder, der Zuhause fit bleiben möchte, finden in den beiden Geräten eine sehr gute Lösung. Die Entscheidung welches man wählt, hängt von den individuellen Wünschen ab. Wollen sie eher ein Gerät, welches Ihren Unterkörper und zusätzlich etwas Ihren Oberkörper beansprucht? Greifen Sie zum Crosstrainer. Möchten Sie es lieber gelenkschonend und mit dem Fokus auf Beine und Gesäß gerichtet? Dann greifen Sie zum Spinning Bike.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 − vierzehn =